Sicher Lieferanten wie Dallmayr oder Fabry's

Der sichere Weg für die Lieferkette

Sachverstand: Projektmanagement, Qualifizierung

Lösungsansatz: Supply-Chain-Management


Ausgangssituation:

  • Der LSG Lufthansa Konzern bekommt Auflagen, die eine sichere Lieferkette gewähren
  • Lieferanten wie Dallmayr oder Fabry's müssen sich als Zulieferer ebenfalls an die Richtlinien halten
  • Optimierung der Produktions- und Supply Chain Prozesse, um Wettbewerbsvorteile zu generieren


Fragestellung

  • Wie überprüfe ich meine Lieferkette?
  • Wie kann ein maßgeschneidertes Sicherheitskonzept aussehen?
  • Wie kann ich die Maßnahmen effektiv und effizient umsetzen?


Lösungsansätze:

  • Implementierung von Sicherheitskonzepten nach EO VO 2015/1998
  • Permanente Optimierung, Überwachung und Auditierung der Zulieferer innerhalb der Lieferkette nach Standard der EU VO 2015/1998
  • Aufnahme und Bewertung von Durchlaufzeiten
  • Vorschlagswesen zur Lagerbestandsminimierung
  • Durchführen von Audits
  • Erarbeitung eines Maßnahmenkatalogs
  • Motivationsschulungen in den Bereichen Produktion und Versand
  • Durchführung von Management-Workshops


Vorteile

  • Umsetzung der Auflagen auf Basis der EU Verordnungen
  • Erhöhte Sicherheit durch geschulte Mitarbeiter
  • Sensibilisierung des Managements für das Thema

​​Fabry-bubble​​